Die ca. 9 km lange Wanderung habe ich im Oktober 2012 mit meiner Familie unternommen. Die Rundstrecke dauerte ca. 3,5 Stunden und führte uns abwechslungsreich über breite Wege und schmale Pfade zu schönen Aussichtspunkten. Das letzte Teilstück führt über den gleichen Weg um die Burg zum Parkplatz zurück.

Wir starteten die Tour auf dem Parkplatz vor der Burg Nideggen. Vor dem Burginnenhof biegt man rechts hinter der Mauer ab und folgt dem Weg Nr. 3. Dieser Weg führt um die Burg herum zu den ersten Aussichtspunkten.

2012-10-21 12-32-13 (2)

Die Aussichtspunkte ermöglichten zu dieser Jahreszeit wunderbare farbenfrohe Ausblicke auf das Rurtal.

2012-10-21 12-32-36 (2)

2012-10-21 12-49-52 (2)

2012-10-21 13-07-14 (2)

2012-10-21 13-38-41 (2)

Burgblick

2012-10-21 13-39-38 (2)

Im Rurtal

Der Weg führt nun in Serpentinen hinunter in das Rurtal.

2012-10-21 14-16-47 (2)

2012-10-21 14-17-21 (3)

2012-10-21 14-17-51 (2)

Vorbei an wunderschönen Felsformationen, Kletterfelsen und Höhlen.
2012-10-21 14-22-36 (2)

Am Schluss der Wanderung bietet sich noch ein Besuch der Burg Nideggen an. Eine Einkehrmöglichkeit bietet die Burggaststätte.

Euer

Helmuth